Oder-Spree

Mühlenclub auf dem Thierbachshof

Eingebettet in die Räume unserer historischen Getreidemühle, bietet unser Hofladen Lebensmittel von über 70 Erzeugern aus einem 100 km Umkreis sowie natürlich eigene Produkte an - regional, saisonal, meistens bio, und fast immer aus Manufaktur. Dabei gibt es ein bisschen von Allem: Milchprodukte, Fleisch & Wurst, Müsli, Brötchen, Eier, Aufstriche in süß oder herzhaft, Senf/Öl/Essig/Salz, Fertiggerichte, Obst, Gemüse, Snacks und Süßes - und natürlich Getränke vom Wasser bis zum Schnaps.Das Alles gibt es 24/7, rund um die Uhr! Jeder Kunde erhält einen eigenen Türcode und kassiert die Ware selbst, bezahlt mit Karte oder Paypal. So verbinden wir Tradition und regionales Handwerk mit Moderne und höchster Convenience.

Mühlenclub auf dem Thierbachshof.
Unsere regionalen Produkte und Lebensmittel

Kleine Geschenkideen (Teelichter, Dekoratives, Kochutensilien) - oft aus Upcycling - ergänzen unser Angebot an regionalen Lebensmitteln.

  • Back- und Teigwaren / Eier
    • Backwaren (Brot,Kuchen, Gebäck, ...)
    • Eier
    • Nudeln / Teigwaren
    • Süßwaren / Schokolade
  • Fisch / Fleisch- und Wurstwaren
    • Fisch
    • Gänse
    • Hühner
    • Puten
    • Rind
    • Schaf
    • Schwein
    • Wild
    • Ziege
  • Getränke / Spirituosen
    • Bier
    • Saft
    • Schnaps, Likör
    • Wasser
    • Wein, Sekt
  • Haus / Garten / Kosmetik / Handwerk
    • Holzwaren
    • Kerzen
    • Kosmetik
    • Pflanzen
    • Textilien
  • Konserven / Aufstriche / Spezialitäten
    • Eingelegtes
    • Essig / Öl
    • Honig, Fruchtaufstrich
    • Kräuter, Gewürze
    • Senf / Pesto / Chutney
    • Tee
  • Milch- und Molkereiprodukte
    • Käse
    • Milch
    • Milchprodukte
  • Obst / Gemüse
    • Äpfel
    • Beeren (Himbeere, Brombeeren, ...)
    • Birnen
    • Erdbeeren
    • Gurken
    • Heidelbeeren
    • Kartoffeln
    • Kirschen
    • Kohl
    • Kürbis
    • Pflaumen / Zwetschken
    • Pilze
    • Rüben / Rettich
    • Salat
    • Spargel
    • Tomaten
    • Trauben
    • Zwiebeln

Öffnungszeiten

01.01.2024 - 31.12.2030

Montag bis Freitag00:01 - 23:59 Uhr
Samstag00:01 - 23:59 Uhr
Sonntag00:01 - 23:59 Uhr

Für den 24/7 Zugang zum Hofladen ist eine einmalige Registrierung über unsere Webseite notwendig.

Service/Dienstleistungen

über den Hofverkauf hinaus bieten wir an:
Führungen, Präsentkörbe

Produkte/Dienstleistungen

Unsere Schaugärten mit Permakultur, Essbarem Wald, Hügelbeeten und passiv klimatisiertem Gewächshaus laden ganzjährig zum Spazieren und Verweilen ein.

Veranstaltungen auf dem Hof

  • 23.03.2024 | Ostermarkt
    12:00 - 18:00 Uhr
  • 13.07.2024 | Sommerfest mit Bauernmarkt
    12:00 - 18:00 Uhr
  • 28.09.2024 | Erntefest mit Hofführungen
    12:00 - 18:00 Uhr
  • 30.11.2024 | Weihnachtsmarkt in Innenhof & Scheune
    12:00 - 18:00 Uhr

Ausflugsziele

Radfahrer im Schlosspark Steinhöfel, Foto: Tourismusverband Seenland Oder-Spree e.V.

Schlosspark Steinhöfel

Schloßweg 04, 15518 Steinhöfel

Johann August Eyserbeck wird als Schöpfer der Gartenanlage in Steinhöfel vermutet. Die Parkanlage mit dem Chinesischen Haus, dem Vogelhaus und der Bibliothek - dem größten und wichtigsten Parkgebäude - ist wohl der früheste Landschaftsgarten im englischen Stil in der Mark Brandenburg. Heute sind die wichtigen Wege weitgehend wiederhergestellt und öffnen so mehrere Sichtachsen zum Schloss. Der weitläufige Park bietet immer wieder schöne Ausblicke auf Wiesen, alte Bäume und den Teich. In der Gartelandschaft befinden sich neben dem Schloss auch noch andere Bauwerke. Das kulturhistorisch prägnanteste Gebäude stellt hier die Bibliothek dar, die in in ihrer Form an alte Tempel angelehnt ist. Einst lebte die Familie von Wulffen 400 Jahre lang auf Steinhöfel - viel ist über diese Zeit nicht bekannt. Das Herrenhaus wurde im Laufe der Jahrhunderte mehrere Male umgestaltet und beherbergt heute ein Hotel sowie ein Restaurant und Café. Besonders empfehlenswert ist ein Spaziergang im englischen Schlosspark.

Altes Amtshaus Steinhöfel - Garten, Foto: Gabriela Behnke

Altes Amtshaus Steinhöfel

Alter Gutshof 2, 15518 Steinhöfel

Gegenüber dem Schloss Steinhöfel befindet sich das Alte Amtshaus, das 1790 von David Gilly erbaut wurde. Dieses Gebäude ist das einzige Bauwerk des Architekten welches fast unverändert erhalten ist. David Gilly ist einer der Brandenburger Köpfe und gilt als Erneuerer der Baukultur. Das Gebäude ist in reiner klassizistischer Formgebung erbaut und diente bis 1945 als Verwaltungs- und Amtssitz des Gutes Steinhöfel. Nach seiner wechselvollen Geschichte ist es nun für die Öffentlichkeit in weiten Teilen zugänglich und wird als Galerie mit ständig wechselnden Ausstellungen, einer Tauschbibliothek und Eiscafé durch die Eigentümerin Gabriela Behnke der Nutzung zugeführt.

Dorfkirche Steinhöfel

Dorfkirche in Steinhöfel

Str. der Freundschaft 10, 15518 Steinhöfel

Der Feldsteinbau des 13. Jh. hat eine reiche Ausstattung. Auskünfte und den Schlüssel bekommen Sie bei:Hans-Joachim Voigt, Str. der Freundschaft 10, Tel.: 0160-5249730 oder Brigitte Türk, Str. der Freundschaft 23, Tel.: 033638-213

Anbieterkennung

Thierbachshof - Anne-Kathrin Kuhlemann e.K.; 15518 Steinhöfel

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Goolge Maps.
Mehr erfahren

Karte anzeigen