Umkreissuche / Landkreise filtern[alle entfernen]
Landkreise
Hofladen

Produkte / Selbstpflücke[alle entfernen]
Produkte
Selbstpflücke
detaillierte Produktkategorien
Back- und Teigwaren / Eier
Fisch / Fleisch- und Wurstwaren
Getränke / Spirituosen
Haus / Garten / Kosmetik / Handwerk
Konserven / Aufstriche / Spezialitäten
Milch- und Molkereiprodukte
Natur und Kultur
Obst / Gemüse
Bild 1 Brandenburg-Spezialitäten
© F. Freiberg, F. Freiberg, F. Freiberg
Potsdam-Mittelmark

Brandenburg-Spezialitäten

Liköre, Wein, Fruchtaufstriche, -soßen, Säfte, Sirupe, Fruchtessige aus eigener Herstellung, Brände, Geiste, Klosterfelder Senf und Senfspezialitäten, Gewürze, Uckerkaas und Käse der Region, Bio-Bier, Pesto, Honig, Keramik, Kerzen und andere Produkte Brandenburgs. Sie finden mich auf dem Weihnachtsmarkt vor dem Charlottenburger Schloss.

Angebot

Aufstriche, Sirupe, Essig, Obstbrände, Eier, Getränke

Back- und Teigwaren / Eier
Eier

Getränke / Spirituosen
Bier, Saft, Schnaps, Likör

Haus / Garten / Kosmetik / Handwerk
Keramik

Konserven / Aufstriche / Spezialitäten
Essig / Öl, Honig, Fruchtaufstrich, Senf / Pesto / Chutney

Milch- und Molkereiprodukte
Käse

Öffnungszeiten

01.01.2020 - 31.12.2020

Februar - Ende Oktober Di-So 12:00 bis 18:00 Uhr und nach Absprache

Markt/Verkaufswagen: Terminübersicht Homepage

Service/Dienstleistungen

über den Hofverkauf hinaus bieten wir an:
Präsentkörbe

Ausflugsziele

Altmann-Garten Caputh

Geschwister-Scholl-Str. 33, 14548 Schwielowsee OT Caputh

Nicht nur wegen der schönen Aussicht, sondern auch wegen eines außergewöhnlichen Gartens sollte man auf den Krähenberg in Caputh steigen. Obergartenmeister Peter Altmann hatte seinen Garten mit dem Ziel angelegt, bestmögliche Lebensbedingungen für die Pflanzen sowie für deren optisch harmonisches Zusammenwirken zu schaffen. Altmann, Schüler des berühmten Potsdamer Staudenzüchters Karl Foerster und Mitgestalter der Potsdamer Freundschaftsinsel, schuf in den letzten vier Jahrzehnten eine etwa 2000 qm große natürliche Anlage mit Alpinum, Heide- und Bauerngarten als Lebensraum für bedrohte Tiere und Pflanzen. Ältester Teil des Gartens ist der Steingarten mit kleinem Teich mit künstlichem Quelltal. Buchsbaumhecken fassen die Staudenbeete ein. Viele botanische Raritäten sind in dem Garten zu finden.

Einsteinhaus, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Einsteinhaus

Am Waldrand 15-17, 14548 Schwielowsee OT Caputh

Das Sommerhaus von Albert Einstein bewohnte der große Wissenschaftler in den Jahren 1929-1932 mit seiner Familie. Hier konnte er konzentriert arbeiten und sich beim Wandern und Segeln erholen. Das Haus in Caputh nannte er ein Paradies, sein "Häusle", einen Ort, an dem man, wie er es ausdrückte, auf die Welt pfeifen könne. Obwohl der Bau ursprünglich als Sommerhaus konzipiert worden war, lebte Einstein dort bis auf die kältesten Monate fast das ganze Jahr über. Von April bis November verließ er Caputh nur, um an Vorträgen teilzunehmen oder öffentlich aufzutreten.

Kajakverleih am Schwielowsee

Löcknitz 7, 14542 Werder (Havel) OT Petzow

Zwischen Petzow und Ferch, direkt am Schwielowsee gelegen, stehen hier Ruderboote, Kajak’s  sowie Canadier stunden-, tages- oder wochenweise zur Auswahl. Zur Ausrüstung der Kajaks gehören Schwimmwesten, Spritzdecken sowie Packsäcke. Für die Canadier stehen zur Unterbringung persönlicher Sachen Gepäcktonnen zur Verfügung. Wasserkarten, welche für längere Routen benötigt werden, sind im Mietpreis enthalten. Speziell für Angler werden Ruderboote des Typs "Anka"  angeboten, die individuell vermietet werden. Bei Bedarf können auch Wasserwanderungen mit Führung gebucht werden.

Anbieterkennung

Brandenburg-Spezialitäten Frank Freiberg, Schwielowsee OT Ferch