© Streitberger Kulturbrennerei
Oder-Spree

Streitberger Kulturbrennerei

Die Streitberger Kulturbrennerei ist eine kleine Branntwein-Destillerie, in der fast ausschließlich regionales Obst zu hochwertigen Bränden verarbeitet wird. Der Verkauf erfolgt vorwiegend im eigenen Hofladen. Nach dem Prinzip der "gläsernen Produktion" können alle Verarbeitungsschritte bei einer geführten Besichtigung angeschaut werden. Eine Verkostung aller Produkte ist vor dem Kauf möglich. Besonderer Service: Lohnbrennerei von der eigenen Obstmaische - von detaillierten Hinweisen wie es geht bis zur Vermietung des Equipments. Im Hofgarten können kleine, individuelle Betriebs- oder Familienfeiern gebucht werden, zur kalten Jahreszeit in der Brennerstube. Zur Saison gibt es individuelle Fahrten mit einer Barkasse auf der Spree. In unmittelbarer Nähe der Destillerie gibt es viel Wald, die Spree und attraktive Orte wie Bad Saarow oder Fürstenwalde. Deshalb ist Streitberg bei Radfahrern oder Wanderern sehr beliebt.

Streitberger Kulturbrennerei.
Unsere regionalen Produkte und Lebensmittel

Obstbrände und Likör

  • Getränke / Spirituosen
    • Schnaps, Likör

Öffnungszeiten

01.01.2021 - 31.12.2021

flexibel geöffnet, ohne feste Öffnungszeiten

Service/Dienstleistungen

über den Hofverkauf hinaus bieten wir an:
Familienfeiern, Firmen-Events, Führungen

Produkte/Dienstleistungen

Brennseminare auf Anfrage ab September

Ausflugsziele

Dorfkirche Saarow, Bad Saarow

Kirchstraße , 15526 Bad Saarow

1922 erbaute Kirche für die Villenkolonie Saarow-Pieskow. Der bronzene Engel ist ein Abguss vom hölzernen Engel den Hans Hess für den Lübecker Dom fertigte. Hochzeitskirche von Anny Ondra und Max Schmeling. Sie wurden am 22.07.1933 hier kirchlich getraut.

Fürstenwalde/Spree - Platz am Stern

Fürstenwalde - Die Domstadt an der Spree

Mühlenstraße 1, 15517 Fürstenwalde/Spree

  Die vielfältige Geschichte der Stadt Fürstenwalde , die unter anderem fast 200 Jahre lang Bischofssitz, Wiege der japanischen Bierbraukunst, aber auch Fertigungsstätte für Leuchten am Suezkanal war, ist bis heute erhalten geblieben. Der weithin sichtbare führt in das Herz der Stadt - das Ensemble Domareal: Mit einem echten Leuchtturm, heimgeholt aus der Ostsee, gleich neben dem Bischofsschloss und den steinzeitlichen Findlingen. Von der Stadtbefestigung sind noch Reste der Mauer, der Bullenturm sowie Teile des alten Bischofsitzes erhalten. Zu bestaunen wäre da auch noch der bedeutsamste der Mark - 317 Silbermünzen aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Diesen Schatz finden Sie im Stadtmuseum Fürstenwalde. Auch das mit einer Breite von 3,83 Metern lädt zu einem Besuch ein.  

Der Marinahafen Wendisch Rietz

Wendisch Rietz - Erholung am Märkischen Meer

Kleine Promenade 1, 15864 Wendisch Rietz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Wendisch Rietz liegt direkt am Scharmützelsee, dem mit 13,8 km² Fläche und 10 km Länge größten See Brandenburgs. Wendisch Rietz ist der Inbegriff für Urlaub mit der ganzen Familie Dafür sprechen die schönen Ferienhausanlagen direkt am See sowie die Badestrände, Tennisplätze, Minigolfanlage, Kindertierhof, Aquarium, Spielplätze und Kleinsportanlagen. Auch Wasserratten kommen bei der Vielfalt von Wassersportangeboten nicht zu kurz. Wer es lieber beschaulich mag, der macht einfach eine Rundfahrt mit dem Schiff über den Scharmützelsee. Mit Wandern, Rad fahren oder Reiten geht es dann im nahegelegenen Naturpark Dahme-Heideseen weiter.

Anbieterkennung

Streitberger Kulturbrennerei, Langewahl OT Streitberg