Märkisch-Oderland

Bio Obstgut Müller - Hofladen und Selbstpflücke

Frische knackige Äpfel im Winter, fruchtige Erdbeeren und Kirschen im Sommer! Ob aus dem Hofladen oder selbst gepflückt vom Feld, unser Familienbetrieb bietet Ihnen eine aromatische Vielfalt an selbst produziertem Obst! Machen Sie einen entspannenden Besuch aufs Land, besuchen Sie uns auf unserem Hof und lernen Sie unsere leckeren saisonalen Angebote sowie viele andere regionale Spezialitäten in unserem Hofladen kennen!!

Bio Obstgut Müller - Hofladen und Selbstpflücke.
Unsere regionalen Produkte und Lebensmittel

Erleben und kaufen Sie frische und regionale Produkte im Hofladen oder machen Sie die Selbstpflücke zum Familienerlebnis. Im Sortiment: Bio-Äpfeln, Bio-Birnen, Käse, Obst-Aufstriche, Brot ab Hof uvm.

  • Back- und Teigwaren / Eier
    • Backwaren (Brot,Kuchen, Gebäck, ...)
    • Eier
  • Fisch / Fleisch- und Wurstwaren
    • Wild
  • Getränke / Spirituosen
    • Bier
    • Saft
    • Schnaps, Likör
    • Wasser
    • Wein, Sekt
  • Konserven / Aufstriche / Spezialitäten
    • Essig / Öl
    • Honig, Fruchtaufstrich
    • Senf / Pesto / Chutney
    • Tee
  • Milch- und Molkereiprodukte
    • Käse
    • Milchprodukte
  • Obst / Gemüse
    • Äpfel
    • Beeren (Himbeere, Brombeeren, ...)
    • Birnen
    • Erdbeeren
    • Gurken
    • Heidelbeeren
    • Kartoffeln
    • Kirschen
    • Kohl
    • Kürbis
    • Pflaumen / Zwetschken
    • Rüben / Rettich
    • Spargel
    • Tomaten
    • Zwiebeln

Öffnungszeiten

01.01.2021 - 31.12.2021

Montag bis Freitag08:00 - 17:00 Uhr
Samstag08:00 - 17:00 Uhr
Sonntag10:00 - 14:00 Uhr

April-Okt. Mo-Sa 8-17 Uhr, So 10-14 Uhr
Nov.-Mrz Mo-Sa 8-16 Uhr, So 10-14 Uhr

Selbstpflücke

21.05.2021 - 31.10.2021

Montag bis Freitag08:00 - 17:00 Uhr
Samstag08:00 - 17:00 Uhr
Sonntag09:00 - 15:00 Uhr

Für die aktuellen Öffnungszeiten informieren Sie sich bitte auf unserer Internetseite kurzfristig vor Ihrer Anreise

Service/Dienstleistungen

über den Hofverkauf hinaus bieten wir an:
Erlebnis- / Kinderspielplatz, Führungen

Ausflugsziele

CLIMB UP! - Kletterwald ® - Hoch hinaus!

CLIMB UP! - Kletterwelten ® in Strausberg

Landhausstraße 16-18, 15344 Strausberg

Kletterspaß im Kletterwald oder in der einmaligen Bergwelt. Sind Sie schon einmal in 6 m Höhe mit einem Skateboard durch einen Wald gesaust? Nein? Dann wird’s höchste Zeit: Klettern Sie hinauf unter die Kronen der Bäume auf 12 verschiedenen Parcours mit unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden. Ob Kind oder Erwachsener, Laie oder Profi - für Jeden ist etwas dabei. An vielfältigen Kletterübungen und zahlreichen bis zu 100 m langen Seilrutschen können Sie den Wald aus neuen Perspektiven kennenlernen und richtig Spaß haben.

Alte Dampfbäckerei in Seelow, Foto: Florian Läufer

Alte Dampfbäckerei

Kirchstraße 1, 15306 Seelow

An die von Karl Friedrich Schinkel erbaute Kirche in Seelow schließt das restaurierte historische Kirchviertel an. Zu dem Ensemble gehört die "Alte Dampfbäckerei". Das Gebäude wurde Mitte des 19. Jahrhunderts zunächst als Fabrik und Gewerbegebäude errichtet. In dem zweigeschossigen Klinkerbau ist seit 1997 eine offene Keramikwerkstatt beheimatet. Ein Förderverein organisiert Ausstellungen, Konzerte und Buchlesungen.

Eiszeitgarten Buckow, Foto: Wolfram Neufeldt

Eiszeitgarten Buckow

Buckowseepromenade, 15377 Buckow (Märkische Schweiz)

Riesige Eismassen, die über Buckow eine Dicke von bis zu einigen hundert Metern hatten und die nachfolgenden Schmelzgewässer gaben der Märkischen Schweiz ihre heutigen Formen: Hohenrücken und Hochflächen, Seen, Täler und Schluchten sowie Sandflächen und Dünen. Die eiszeitliche Entstehung des Naturparks und die gestaltende Kraft des Eises, die durch die in Bögen gruppierter Findlinge nachvollziehbar  ist, sind besondere Themen, denen sich der Eiszeitgarten in Buckow widmet. Hier lagern große und kleine Findlinge, die mit der letzen Eiszeit vor etwa 12.000 Jahren in die Märkische Schweiz gelangt sind: Rapakiwi-Granit von den Alandinseln, Ostsee-Porphyr und Jotnischer Sandstein aus Mittelschweden können hier bewundert werden. Der Gesteinsgarten befindet sich in der Nähe des Brecht-Weigel-Hauses an der Buckowseepromenade. Der Eiszeitgarten ist jederzeit frei zugänglich. Wissenswertes zum Eiszeitgarten Buckow beschreibt der  des Tourismusamtes Märkische Schweiz. Hier können Sie einen  abrufen.

Anbieterkennung

Obstgut Franz Müller GmbH, Altlandsberg OT Wesendahl