Titanen der Rennbahn – „Wein, Weib & Gesang“

Datum: 22.06.2018 - 24.06.2018

„Wein, Weib & Gesang“- Pferde im Weinberg – Fotografin Christiane Trierweiler, Starke Pferde

Der Boden erzittert, wenn die mächtigen Kaltblüter über die Rennbahn donnern. Es ist jedes Mal ein überwältigender Moment, der Gänsehaut erzeugt und einen in Ehrfurcht erstarren lässt. Doch die Rennen sind nur ein Teil des Spektakels in Brück, bei dem sowohl Pferdeliebhaber als auch Familien auf ihre Kosten kommen. Im Jahr 2018 heißt es als Motto „Wein, Weib und Gesang“. Mit Weingütern aus ganz Europa, einem Weindorf mit Besenwirtschaften, Gesang vom Potsdamer Männerchor und hinreißenden Schaubildern zeigt sich die Arena zum 17. Kaltblutrennen von der genussvollen Seite des Lebens. Die Besucher erfahren, wie selbst beim Weinbau Pferde als gute und treue Helfer zur Seite standen und stehen. Tradition, die sich bis heute fortgesetzt hat. Dazu werden Weine aus ganz Europa serviert.
Die Kinder freuen sich auf die Märchen­ Aufführungen, bei denen selbst das sagenhafe Einhorn zu sehen sein wird. Doch das Kaltblut steht im Vordergrund bei den Aufführungen. Schaubilder, Wagenrennen, Hindernisfahren, Quadrillen oder Fahrprü­fungen – das umfangreiche Sportprogramm ist das wahre Highlight der „Titanen der Rennbahn“. Mit etwas Glück kann sogar ein Kaltblutfohlen bei der Tombolagewonnen werden.

pro agro e.V. präsentiert das PFERDELAND BRANDENBURG traditionell mit einem Infostand und vielfältigen Broschüren des Verbandes und regionalen Pferdebetrieben.

PFERDESPORTZENTRUM IN BRÜCK
Lindenstraße, 14822 Brück,
Tel. 033844/316
www.titanenderrennbahn.de