Radtouren zur 24. Brandenburger Landpartie

Tour 1: Eine Landpartie-Radtour führt am Samstag, den 9. Juni durch den Naturpark Westhavelland. Unter dem Motto „Brandenburger Entdeckertour – Radeln im Westhavelland“ gibt es an sieben Stationen Landleben pur zu erleben und regionale Produkte zu genießen und zu erwerben. Im Mittelpunkt der Tour steht das „Zusammenspiel von Landwirtschaft und Naturschutz“. Start und Ziel der 15 Kilometer langen Rundtour ist das idyllische Dorf Spaatz, wo Landwirt Jens Schmücker Fleisch und Wurst aus eigener Schlachtung anbietet und der Spargelhof Feiler das königliche Gemüse verkauft. Tourstart: 10.00 Uhr/ Ort: Bauernhof Schmücker, Spaatzer Hauptstraße  3, 14715 Havelaue OT Spaatz

Weitere Informationen

 

Tour 2: Am Sonntag, den 10. Juni, können Radler auf einer knapp 30 Kilometer langen Tour Landwirtschaft zum Anfassen erleben und Köstlichkeiten vom Land genießen. An insgesamt sieben Stationen geben Gärtner und Landwirte Einblicke in ihre Arbeit. In der Baumschule Nauen erfahren die Radler Wissenswertes über Obst- und Ziergehölze, in Lietzow können sie einen Blick in den Kuhstall werfen und selbst Butter herstellen. In Berge erzählt Schäfer Helmut Biermann ihnen alles über Schafhaltung, der Jugendhof Brandenburg serviert Kuchen und Snacks aus dem Holzbackofen. Besonders spannend wird es in Ribbeck, wo Mitarbeiter des Havellandhofs und des F.R.A.N.Z.-Projekts über ihre Arbeit informieren. Interessant ist auch ein Stopp in Neukammer, wo die Agro-Farm Nauen mit dem Chemieunternehmen Bayer erfolgreich testet, wie moderner Pflanzenschutz mit dem Erhalt der Artenvielfalt, der Bienengesundheit und dem Schutz der Gewässer einhergehen kann. In Klein-Behnitz wird auf dem Hof von Familie Jung alte und moderne Landtechnik präsentiert. Start und Ziel ist Nauen, von Berlin aus bequem per Regionalbahn zu erreichen. Wer kein eigenes Rad hat, kann am Bahnhof Nauen eines mieten.  Tourstart: 10.00 Uhr/ Ort: Baumschule Nauen, Am Kuhdamm 3, 14641 Nauen

Weitere Informationen

 

Tour 3: Auf die Pedale, fertig, los! Ebenfalls am Sonntag, den 10.06.18 wird das Schliebener Land im Landkreis Elbe-Elster bereits zum 24. Mal im Rahmen der Brandenburger Landpartie mit dem Fahrrad erkundet. Die vielfältigen Facetten zwischen Kremitzaue und Fichtwald, dem Naherholungsgebiet Körbaer See und Schliebener Weinberg lassen selbst Einheimische jedes Jahr ihre Heimat neu entdecken. Tourstart: 10.00 Uhr/ Ort: Drandorfhof, Ritterstraße 8, 04936 Schlieben

Weitere Informationen

 

Tour 4: Zu einer Rad-Sternfahrt lädt zudem am 10. Juni der Verein Regionalpark Osthavelland-Spandau ein. Die Tour führt von Spandau oder Falkensee zum Damwildhof der Brüder Kraatz im Havelländischen Pausin, wo zur Landpartie ein großes Fest mit Feldführungen, Jagdbläser-Konzert, großem Kinderprogramm und ländlicher Küche stattfindet. Tourstart: 10.00 Uhr/ Ort: Rathaus Spandau, Carl-Schurz-Str. 2/6, 13597 Berlin

Weitere Informationen