Märkisch-Oderland

Kraut und Blüte

Wir sind ein kleines Blumenfeld in Altreetz im Oderbruch, das liegt im Osten Brandenburgs. Als Mitglied der Slowflower-Bewegung sind uns der saisonale Anbau und der möglichst regionale Vertrieb besonders wichtig. Was uns sonst noch am Herzen liegt erfahrt ihr hier. Wir bauen unsere Schnittblumen nach den Maßgaben der Slowflower-Bewegung, Torffrei, ohne Pestizide und mit organischem Dünger an! Die Bodengesundheit liegt uns besonders am Herzen, denn sie ist Grundlage für unsere Arbeit!Vom Korn zur geernteten Schnitt- oder getrockneten Blume geschieht alles in Handarbeit oder mit kleinen, bodenschonenden Maschinen. Wir feiern Saisonalität mit jeder Blüte neu. Der Winter ist Trockenblumenzeit, denn wir heizen nicht im Tunnelgewächshaus!Unser Oderbruch ist eine fruchtbare Landschaft, die wunderbare Pflanzen zum Sammeln bereithält. Auf unseren Weideflächen für die Schafe sammeln wir Kräuter vor allem zum Trocknen.

Kraut und Blüte.
Unsere regionalen Produkte und Lebensmittel

Wir fertigen auch Trockenblumenprodukte auf Bestellung an. Wir zeigen Ihnen außerdem in Workshops, wie man Flowerloops, Mobiles oder Adventskränze herstellt, die eine lange Zeit schön bleiben.

  • Haus / Garten / Kosmetik / Handwerk
    • Blumen

Öffnungszeiten

01.06.2024 - 03.10.2024

Ab Juni freitags 11 - 18 Uhr im Shop

Selbstpflücke

01.06.2024 - 03.10.2024

Samstag11:00 - 18:00 Uhr

Blumen

Service/Dienstleistungen

über den Hofverkauf hinaus bieten wir an:
Schauwerkstatt / Ausstellung

Produkte/Dienstleistungen

Workshops mit Trockenblumen biete ich im Herbst und Winter bis einschließlich Februar an. Wir benutzen zum Binden Blüten, Fruchtstände, Gräser... alle bleiben lange schön! Neben den hier angebotenen Terminen richte ich gerne ab 6 Personen weitere für eure Gruppe ein!

Ausflugsziele

Storchenmuseum in Rathsdorf/Altgaul

Storchenturm Rathsdorf/Altgaul

, 16269 Wriezen OT Altgaul

Der Storchenturm Rathsdorf/Altgaul ist ein etwa 150 Jahre altes, einmaliges Denkmal der Ziegelindustrie. Er ist der letzte der einst weit verbreiteten "Märkischen Ziegelbrennöfen". Auf der Spitze nistet seit Menschengedenken ein Storchenpaar. Der NABU hatte mit Hilfe der Michael-Otto-Stiftung Anfang der 90er Jahre den Storchenturm saniert und im Inneren des Baudenkmales ein Museum für den Weißstorch eingerichtet.

E-Bike-Tour "Zu den Reetz Dörfern: Natur pur"

Friedrichstrasse 1, 15324 Letschin

Bei dieser Tour können Fahrer so richtig Tempo aufnehmen. Allein auf dem Oderdeich verläuft die Strecke oft etliche Kilometer wie am Lineal gezogen. Wer mag, kann trotzdem die herrliche Naturkulisse des Oderbruchs genießen.

Schild zum Ziegenhof Zollbrücke, Foto: TV-SOS, Ziesig

Ziegenhof Zollbrücke

Zollbrücke 20, 16259 Oderaue OT Zäckericker Loose

Anbieterkennung

Kraut und Blüte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Goolge Maps.
Mehr erfahren

Karte anzeigen