© Hempwood GmbH, Hempwood GmbH
Oberhavel

Hempwood GmbH

Hempwood betreibt keinenen eigenen Hofladen, die Produkte sind erhältlich auf dem Spargelhof Kremmen Groß Ziethener Weg 2 16766 Kremmen Die Hempwood GmbH steht für die Entwicklung und die Produktion von gesunden Nahrungsmitteln auf der Grundlage des Hanfsamens der Hanfpflanze. Die HanFu – Lebensmittelprodukte sind nicht nur eine „Delikatesse für Genießer“, sondern vor allem ein gesundes Nahrungsmittel für die ausgewogene und gesunde Ernährung des Menschen. Was ist HanFu? HanFu ist ein Lebensmittel, dass auf dem geschälten Hanfsamen basiert. Man kann es mit Tofu vergleichen – deshalb der Name HanFu – da beide Produkte aus pflanzlichen Eiweißen gewonnen werden. Jedoch geschmacklich ist das eine mit dem anderen nicht zu vergleichen. Hat Tofu einen eher neutralen Geschmack, erlebt man mit HanFu den typischen kräftig-nussigen Hanfsamengenuss. Es enthält außerdem wertvolle Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die natürlicherweise im perfekten Verhältnis in der Hanfnuss vorkommen.

Hempwood GmbH.
Unsere regionalen Produkte und Lebensmittel

Aufstriche und Würze auf Hanfbasis

  • Konserven / Aufstriche / Spezialitäten
    • Kräuter, Gewürze
    • Senf / Pesto / Chutney

Ausflugsziele

Holländer Rundweg, Foto: Tourismusverband Ruppiner Seenland

Holländer Rundweg

Schloßplatz 2, 16515 Oranienburg

44 km | 3,5 Stunden Das Denkmal für Kurfürstin Louise-Henriette von Oranien vor dem Schloss Oranienburg gehört zu den markantesten Hinweisen auf die holländischen Einflüsse im Havelbruch. Viele Details darüber erklärt zwar die Ausstellung in den restaurierten Räumen des Barockschlosses, aber das eigene Erleben hinterlässt doch viel stärkere Eindrücke. Diese sind am besten auf einer Radtour durch die Kreisstadt und ihre wasserreiche Umgebung in Richtung Norden zu gewinnen. Zwischen Oranienburg und Liebenwalde schlängelt sich die Havel durch einen flachen Landstrich mit Wiesen, Weiden, Baumgruppen, kleinen Dörfern und einigen Wäldern. Der Vergleich zu Holland liegt auf der Hand, zumal der Streckenverlauf, im Uhrzeigersinn gefahren, minimale Steigungen aufweist. Falls Sie mit einem Handbike unterwegs sind, können Sie in Oranienburg barrierefrei übernachten. Unterwegs kann man sich gut vorstellen, dass die gebürtige Holländerin Louise-Henriette mit Begeisterung und Vergünstigungen viele Landsleute nach Brandenburg holte. Nach dem Dreißigjährigen Krieg brachten sie Aufschwung in die Agrarwirtschaft, der unvergessen bleibt. Oranienburg (S-Bahnhof) Liebenwalde Für diese Tour liegen vor. Zusätzlich sind für die nachfolgenden Anbieter entlang der Strecke Informationen zur Barrierefreiheit vorhanden:

Marktplatz in Kremmen

Am Markt, 16766 Kremmen

Wer in Kremmen auf dem Marktplatz steht, glaubt sich in einer kleinen Residenzstadt. Das nach einem großen Stadtbrand 1840 im reinsten Klassizismus erbaute Rathaus könnte auch ein Schloss gewesen sein. Auf dem ideenreich gestalteten Marktplatz machen in den Boden eingelassene Platten auf die zu Kremmen gehörenden Ortsteile aufmerksam. Auch die anderen Häuser entlang des Marktes, mal Fachwerk-, mal Ziegelbauten, drücken den Stolz ihrer Erbauer aus. Das waren allerdings ganz normale Ackerbürger. Ihren "Reichtum" haben sie Sümpfen und Mooren des Luchs abgerungen, indem sie Weideflächen schufen oder Torf stachen.

Kanuverleih Mildenberg

Am Welsengraben 5, 16792 Zehdenick OT Mildenberg

Neben der Pension WallaPoint befindet sich der Kanuverleih Mildenberg für Touren auf der Havel oder durch die Zehdenicker Tonstichlandschaft. Vermietung von Kanus und Kajaks bis zu 70 Personen.