Brandenburg-Tag 2018

Datum: 25.08.2018 - 26.08.2018

Bereits zum 16. Mal wird das große Landesfest gefeiert. In diesem Jahr in der Stadt Wittenberg.

An zwei Veranstaltungstagen erleben die Besucher des 16. Brandenburg-Tags die Vielfalt des Landes auf den Bühnen mit beeindruckenden Shows und Musik, an den Ständen mit kulinarischen Köstlichkeiten und bei Mitmachaktionen. Das Land präsentiert sich und seine Besonderheiten in allen Bereichen: Politik und Kultur, Medien und Wirtschaft, Schule und Sport, Ehrenamt und Natur.

Der Agrarmarketingverband pro agro hat zusammen mit der TMB GmbH eine Gemeinschaftspräsentation organisiert, auf der sich viele Brandenburger Unternehmen und Reiseregionen darstellen. Der Besucher ist eingeladen, zu probieren, zu verkosten und die vielfältigen Produkte direkt vom Erzeuger zu erwerben. Die Vielfalt umfasst Backspezialitäten, Fruchtaufstriche und Speiseeis, Fischspezialitäten, Fleisch- und Wurstwaren vom Schwein, Rind und Kaninchen. Weiterhin werden Säfte und Weine, Liköre und Bowle angeboten. Viele Reiseregionen des Landes laden den Besucher ein, ihre Schönheiten zu erkunden und Wissenswertes zu entdecken.

Der Agrarmarketingverband ist mit seinem Jahresthema 2018 vertreten und möchte den Endverbraucher dafür sensibilisieren, wieder verstärkt regionale Produkte ohne lange Produktionswege zu kaufen und so die regionalen Erzeuger und Direktvermarkter zu stärken.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter:

https://www.brandenburger-landpartie.de/regionalmaerkte-und-erlebnismaerkte/

Diese Veranstaltung wird gefördert durch: