Saisonale Landküche

… das bedeutet heute nicht mehr nur klassisch, deftig und traditionell kochen. Es drückt viel mehr das Bewusstsein für saisonale und regionale Produkte aus. Mit der Nähe zu Land und Natur entsteht dabei ein Lebensgefühl welches jede Jahreszeit intensiver, liebenswerter und geschmackvoller erscheinen lässt.

Gegliedert nach den Jahreszeiten, wird die saisonale Speisekarte zu einer kulinarischen Reise durch die Vielfalt der Zutaten vor Ihrer Haustür. Während im Frühling Salat- und Kräuterrezepte die wintermüden Lebensgeister wecken, trotzt man im Sommer mit Grillideen oder leichten Gemüse- und Obstgerichten der Hitze. Im Herbst prägt die Obst- und Gemüseernte den Speisezettel. Wärmende Eintöpfe und Aufläufe begleiten durch die kalte Jahreszeit.

Frühlingsrezepte
Sommerrezepte
Herbstrezepte
Winterrezepte